Back to Kunming

So, jetzt sind wir wieder zurück in Kunming nach einer siebenstündigen nächtlichen Zugfahrt, bei der wir alle viel zu wenig geschlafen haben. Wir haben unsere Pässe mit dem verlängerten Visa wieder und die Zugtickets nach Lanzhou abgeholt. 

Wir sind wieder bei Heather, für die wir heute auch Pfannkuchen gemacht haben. Dank Carrefour gibt es sogar echte Himbeermarmelade dazu. Die Schulkinder finden’es total lecker.

Morgen machen wir einen Ausflug hier. Dann wieder mehr. Liebe Grüße!!!

   

 

Ein Gedanke zu „Back to Kunming“

  1. Hallo, Ihr Abenteurer,
    wo ist die Auflösung des Bilderrätsels .. schon erstaunlich, was es alles auf dieser bunten Welt gibt. Bei meinem nächsten Besuch müsst Ihr Pfannkuchen mit Himbeermarmelade für mich machen.
    Wisst Ihr schon, dass Lilian ihr letztes Examen mit Bravour bestanden hat? Im Sommer wird es viel zu feiern geben. Jana und Leo, bitte vergesst nicht, mir eine Karte aus China zu schicken. Liebe Grüße, Eure Angi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.